Poroschenko hebt Sanktionen gegen 29 Journalisten auf

Poroschenko hebt Sanktionen gegen 29 Journalisten auf

373
Ukrinform
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat mit seinem Erlass Nr. 224/2016 „Über den Beschluss des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung vom 20. Mai 2016“ „Über einige restriktive Maßnahmen (Sanktionen)“ unterzeichntet.

Der Erlass wurde heute in der Zeitung „Urjadowyi Kurjer“ veröffentlicht und tritt damit in Kraft. Mit dem Erlass wurden die Sakntionen gegen 29 ausländische Journalisten aufgehonben. Die Sanktionen wurden im Sepztember 2015 verhängt.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-