Experte: Es ist unmöglich, Offshore in der Ukraine auf gesetzlicher Ebene zu beseitigen

Experte: Es ist unmöglich, Offshore in der Ukraine auf gesetzlicher Ebene zu beseitigen

574
Ukrinform
Oleh Ustenko, ausführender Direktor des Bleyzer Fonds, glaubt, es sei unmöglich, die Offshore in der Ukraine auf gesetzlicher Ebene zu beseitigen,

aber es sei völlig wahrscheinlich, die Offshore innerhalb des Landes zu schaffen, um ein günstigeres Wirtschaftsklima zu erstellen.

Diese Ansicht äußerte er in einem Kommentar für den Ukrinform-Korrespondenten.

„Ich stelle mir kaum vor, wie man die Offshore in der Ukraine auf gesetzlicher Ebene beseitigen kann. Wenn ja, dann muss man sie weltweit verbieten. Der einzige Weg, die Offshore zu bekämpfen, ist, zu versuchen, ein qualitatives Geschäftsklima innerhalb des Landes zu schaffen, das ist die erste wichtigste treibende Kraft“, sagte Ustenko.

Ihm zufolge wurde der jüngste Offshore-Skandal dadurch verursacht, weil nicht nur die Namen der Geschäftsleute, sondern auch der Politiker aus allen Ländern aufgetaucht waren.

Ustenko stellt fest, dass die Besonderheit der Ukraine und des meisten Teils der Länder, die in diesem Skandal erwähnt wurden, darin besteht, dass die Politiker versuchen, die Diskussion in eine ganz andere Richtung zu lenken, „sie sprechen über äußerst unerwünschte Offshore als solche“.

Außerdem glaubt der Experte, der Offshore-Skandal sei nur der Anfang einer großen Lieferung von Informationen.

„Die nächste erhebliche Veröffentlichung von Informationen, die ich an ihrer Stelle erwarten würde, ist die Veröffentlichung von Informationen über ihre Konten außerhalb ihrer Länder. Und ich versichere, dass wir bald eine wesentliche Veröffentlichung von Informationen über die Konten sehr vieler Politiker, einschließlich der ukrainischen, sehen werden“, unterstrich Ustenko.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-