Klitschko-Brüder werden in den Niederlanden für die Ukraine agitieren

Klitschko-Brüder werden in den Niederlanden für die Ukraine agitieren

Ukrinform Nachrichten
Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko besucht am 22.-23. März die Niederlande. Der Besuch ist zur Unterstützung der Ukraine im Vorfeld des konsultativen Referendums über die Ratifizierung des Assoziationsabkommens zwischen der Ukraine und der EU geplant, das am 6. April in den Niederlanden stattfindet.

Darüber berichtet der Pressedienst des Kiewer Bürgermeisters.

„Wir wissen, dass in den Niederlanden heute die russische Propaganda sehr stark ist, die dummes Zeug und Mythen sät, die Menschen agitiert, gegen die Ratifizierung des Abkommens zu stimmen. Und obwohl das niederländische Parlament das Abkommen ratifiziert hat, ist die öffentliche Meinung in einer demokratischen Gesellschaft wichtig. Und wir mit dem Bruder haben beschlossen, in die Niederlande zu fahren, um die Wahrheit über die Ukraine zu vermitteln, über ihren Kampf um ihre europäische Zukunft, über ihr würdiges und freies Volk“, sagte Klitschko.

Während des Besuches finden die Treffen mit Studenten des Campus der Universität Leiden, den Mitgliedern des niederländischen Parlaments, Beamten statt. Vitali und Wladimir Klitschko geben auch Interviews für führende Medien der Niederlande und nehmen an den TV-Sendungen teil.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-