Poroschenko bedankt sich bei Dekanoidze für die neue Polizei

Poroschenko bedankt sich bei Dekanoidze für die neue Polizei

307
Ukrinform
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat während seines Arbeitsbesuches im Gebiet Winnitsa an der Zeremonie der Eidablegung der Streifenpolizisten teilgenommen und sich dabei bei der Chefin der Nationalpolizei bedankt.

"Ich bin sehr dankbar Hatija Dekanoidze und dem ganzen Reformatoren - Team, welches eine Streifenpolizei neuer Art ins Leben gerufen hat, die ein hohes Maß an Vertrauen beim Volk genießt", schrieb er in seinem Twitter-Account.

"Ich gratuliere die Gemeinde von Winnitsa zu diesem feierlichen Ereignis- Eidablegung der Streifenpolizisten. Das ist ein Symbol von Wandlungen in unserem Staat", betonte er.

tk

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-