Poroschenko konnte schon den „Friedensstifter“ Jefremow enttäuschen

Ukrinform Nachrichten
Anführer der Partei der Regionen, Oleksandr Jefremow, ist davon überzeugt, der neugewählte Präsident habe dem Blutvergießen im Osten des Landes das Ende zu machen und die Wege einer friedlichen Lösung der Lage zu finden. Das hat er heute beim Schlichtungsrat erklärt, meldet der Ukrinform-Korrespondent... 

Kiew, den 02. Juni /Ukrinform/. Anführer der Partei der Regionen, Oleksandr Jefremow, ist davon überzeugt, der neugewählte Präsident habe dem Blutvergießen im Osten des Landes das Ende zu machen und die Wege einer friedlichen Lösung der Lage zu finden.

Das hat er heute beim Schlichtungsrat erklärt, meldet der Ukrinform-Korrespondent.

„Es gab doch eine Hoffnung, dass der neugewählte Präsident diesem Blutbad das Ende machen wird und er wird auch die Aufgabe stellen einen friedliche Ausweg aus dieser Lage, die im Raum der Antiterroroperation entstanden ist, zu finden. Die Zeit geht schnell, nichts aber ändert sich. Deshalb glüht die Hoffnung sehr schwach“, - kündigte Jefremow an.

Es sei in diesem Zusammenhang zu erinnern, der einflussreichste Politiker im Verwaltungsgebiet Lugansk, Oleksandr Jefremow, habe die Maifeiertage im Hotel „Hilton“ in Tel Aviv verbracht, und das waren eben die Tage des Wütens von Terroristen im Osten der Ukraine.

mk


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-