Naftogaz-Aufsichtsratschefin Kowaliw zurückgetreten

Naftogaz-Aufsichtsratschefin Kowaliw zurückgetreten

553
Ukrinform
Der Aufsichtsrat des staatlichen Energiekonzern Naftogaz hat am Donnerstag den Rücktritt der Chefin des Rates, Julia Kowaliw, gebilligt.

Kowaliw habe ihr Rücktrittsgesuch am 3. April eingereicht, teilte die Pressestelle des Konzerns.

Im Rücktrittsgesuch betonte Kowaliw, dass internationale Partner Schritte zur Reformierung von Naftogaz und des ukrainischen Gasmarktes als eine der erfolgsreisten Reformen in den letzten drei Jahren bewerteten. Sie stellte aber fest, dass derzeit verschiedene Wege über eine weitere Entwicklung von Naftogaz diskutiert werden und es gibt keinen Konsens über die Reform gemäß dem Anfangsplan.

Kowaliw will sich auf ihrer Tätigkeit im Büro des Nationalen Investitionsrates konzentrieren.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-