40 Länder finanzierten neue Tschornobyl-Schutzhülle

40 Länder finanzierten neue Tschornobyl-Schutzhülle

311
Ukrinform
40 Länder der Welt haben eine neue Schutzhülle über den Unglücksreaktor des Atomkraftwerkes Tschornobyl finanziert. Das teilte Präsident der Europäischen Bank der Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE), Suma Chakrabarti, mit.

Nach Angaben des Bankchefs zahlten die Regierungen von 40 Ländern fast sieben Milliarden Dollar für das Projekt. Die EBWE sei stolz auf dieses Projekt.

Die Bank verwaltet den Fonds „Schutzhülle“ seit 1997.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>