Hrojsman: Verluste der Staatsunternehmen betragen 64 Milliarden

406
Ukrinform
Der Totalverlust der Staatsunternehmen der Ukraine erreiche 64 Milliarden Hrywnja (UAH), erklärte der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, in der Sitzung des Ministerkabinetts am Mittwoch, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Schauen Sie mal auf den Totalverlust von Staatsunternehmen. 64 Milliarden UAH. Das ist eine Frage des Preises. 64 Milliarden UAH Verluste bei dem, dass ich keine armen Direktoren der Unternehmen gesehen habe“, betonte Hrojsman.

Früher sprach sich der Premierminister für eine offene Privatisierung von Staatsunternehmen aus, die nicht von strategischer Bedeutung sind. Alle strategischen Staatsunternehmen sollen seiner Überzeugung nach in staatlichem Besitz bleiben.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-