Poroschenko will Beteiligung von FBI an der Ermittlung der Tötung von Scheremet

Poroschenko will Beteiligung von FBI an der Ermittlung der Tötung von Scheremet

827
Ukrinform
Der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, hat angeordnet, eine Operativgruppe unter der Leitung von Chatija Dekanoidse (Chefin der Nationalpolizei der Ukraine) zur Untersuchung der Ermordung des Journalisten Pawlo Scheremet zu bilden, entnimmt man der Facebook-Seite des ukrainischen Staatschefs.

Poroschenko teilt mit, er habe den Bericht der Sicherheitsbeamten über die Untersuchung des Mordes des Journalisten Pawlo Scheremet angehört.

„Ich habe angeordnet, eine Operativgruppe unter der Leitung von Chatija Dekanoidse zu bilden. Auch sollen zur Untersuchung die amerikanischen FBI- Spezialisten und die Spezialisten der Europäischen Union herangezogen werden“, schreibt der Präsident.

Früher wurde berichtet, dass Poroschenko angeordnet hatte, die Chefin der Internetzeitung pravda.com.ua Olena Prytula unter die Leibwache zu nehmen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-