Außenminister Brende: Norwegen unterstützt Reformen in der Ukraine

Außenminister Brende: Norwegen unterstützt Reformen in der Ukraine

556
Ukrinform
Norwegen werde die Reformen, die in der Ukraine durchgeführt werden, unterstützen, sagte heute auf der mit dem ukrainischen Amtskollegen Pawlo Klimkin gemeinsamen Pressekonferenz der Außenminister von Norwegen, Børge Brende, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir werden alle Reformen unterstützen. Wir sind froh, dass die Wirtschaft der Ukraine zu wachsen begann. Obwohl dieses Wachstum zunächst um 1 Prozent ist, sind wir aber froh über ein solches Wachstum. Immerhin führt das Land die Reformen bei Konflikt und Aggression durch, mit der es im Donbass zu kämpfen hat“, sagte Brende.

Er fügte ferner hinzu, das Land helfe auch den Binnenvertriebenen in der Ukraine. „Diese Hilfe soll weiter bereitgestellt werden. Denn viele Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Das, sowie die Opfer und verletzten Personen, zeugen von ernsthaften Folgen der Destabilisierung von Donbass durch das Vorgehen Russlands“, resümierte Brende.

Brende betonte separat, dass sein Land die Bemühungen des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine im Minsker Prozess unterstützt.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-