Botschafter: Ukraine erhöhte auf das drei-fache Investitionen in Estland

Botschafter: Ukraine erhöhte auf das drei-fache Investitionen in Estland

419
Ukrinform
In Tallinn hoffe man auf die Erhöhung der Investitionen der ukrainischen Unternehmer in die Wirtschaft Estlands, erklärte Sulev Kannike, Botschafter der Republik Estland in der Ukraine, während der internationalen Konferenz „das estnische Wirtschaftswunder“, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„In den letzten 10 Jahren ist die Anzahl der ukrainischen Unternehmen, die in Estland arbeiten, trotz aller Krisen in der Ukraine von 100 auf fast 1000 gewachsen, und das Volumen der Investitionen aus der Ukraine in die Wirtschaft Estlands – auf das drei-fache oder 150 Millionen Euro. Deshalb hoffen wir auf die weitere Erhöhung der Investitionen aus der Ukraine“, sagte der Botschafter.

Er stellte ferner fest, dass die Anzahl der estnischen Unternehmen, die in der Ukraine arbeiten, in den letzten 10 Jahren von 400 auf 100 zurückgegangen ist.

„Dies ist mit der Instabilität in ihrer Wirtschaft und mit der politischen Situation verbunden. Aber mit dem Fortschreiten der Reformen in der Ukraine, denke ich, wird die Anzahl der estnischen Unternehmen, die hier arbeiten, wieder zunehmen“, ist Kannike überzeugt.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-