Resolution: EU-Parlament unterstützt Abschaffung von Visa für Ukrainer

Resolution: EU-Parlament unterstützt Abschaffung von Visa für Ukrainer

938
Ukrinform
Das Europäische Parlament fordert die Leitungsinstitutionen der EU auf, das Gesetzgebungsverfahren der Aufnahme der Ukraine in die Liste der Staaten fortzusetzen, für deren Bürger die Visabestimmungen abgeschafft werden.

Dies entnimmt man der am Donnerstag vom EU-Parlament verabschiedeten Resolution über das Assoziierungsabkommen, einschließlich der vertieften und umfassenden Freihandelszone mit der Ukraine, Georgien und Moldawien, berichtet der Ukrinform-Korrespondent.

„Das Europäische Parlament schätzt positiv die Bemühungen der ukrainischen Führung bei der Umsetzung des Aktionsplans der Visa-Liberalisierung ein und gratuliert zur Veröffentlichung des positiven Abschlussberichts über Fortschritte bei der Umsetzung dieses Plans“, wird in der Resolution angegeben.

Die Abgeordneten äußerten die Hoffnung, dass die ukrainische Führung im ersten Quartal 2016 alle Verpflichtungen in Bezug auf die Bekämpfung der Korruption erfüllt und der EU-Rat und die Mitgliedstaaten so bald wie möglich das Verfahren der Gewährung der Ukraine und Georgien des visafreien Regimes fortsetzen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-