In der Ukraine wegen Unwetter 12 Menschen umgekommen, 23 verletzt

In der Ukraine wegen Unwetter 12 Menschen umgekommen, 23 verletzt

fotos
Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine sind wegen des Unwetters 12 Menschen ums Leben gekommen, weitere 23 Menschen, darunter auch Kinder, wurden verletzt.

Dies teilte Innenminister Ihor Klymenko mit, berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Innenministeriums der Ukraine.

„Leider sind 12 Menschen aufgrund des schlechten Wetters umgekommen. 23 Menschen, darunter 2 Kinder, sind verletzt worden“, stellte der Leiter des ukrainischen Innenministeriums fest.

Ihm zufolge gibt es derzeit auf dem Staatsgebiet keine ungünstigen Wetterbedingungen.

Er teilte mit, dass Einheiten des Staatskatastrophenschutzdienstes am 26. November etwa 2.000 Fahrzeuge aus dem Schnee befreit hätten, darunter 31 Personenbusse und 33 Krankenwagen.

Mehr als 4.000 Bürger, darunter 226 Kinder, erhielten medizinische Hilfe.

Die Einheiten des Innenministeriums arbeiten verstärkt und sind auf alle Herausforderungen vorbereitet.

Sie helfen weiterhin der Bevölkerung und beseitigen die Folgen des Unwetters.

Wie berichtet bleiben in der Ukraine weiterhin 521 Siedlungen in 11 Regionen ohne Strom.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-