COVID-19: Mehr als 44.000 Ukrainer erkrankten innerhalb einer Woche

COVID-19: Mehr als 44.000 Ukrainer erkrankten innerhalb einer Woche

Ukrinform Nachrichten
In der vergangenen Woche wurden in der Ukraine mehr als 44.000 Fälle von Coronavirus-Erkrankungen registriert, gab das Zentrum für öffentliche Gesundheit des Gesundheitsministeriums bekannt.

Nach seinen Angaben wurden also in der Ukraine zwischen dem 19. und 25. September 44.137 Fälle von COVID-19 registriert, in der Woche davor - 36.683 Fälle.

Das Zentrum berichtete, dass in der vergangenen Woche COVID-19 bei 5.882 Kindern und 1.030 medizinischen Mitarbeitern und bei 12.572 geimpften Personen (10.317 in der Woche davor) diagnostiziert wurde.

6.667 Patienten waren ins Krankenhaus eingeliefert worden (6.273 in der Woche davor).

Nach Angaben des Zentrums sind mit Stand vom 25. September 17,3 Prozent der Betten in den Krankenhäusern, die für die Behandlung von Patienten mit dem Coronavirus vorgesehen sind, von Patienten mit bestätigtem und vermutetem COVID-19 belegt.

Gleichzeitig wurden innerhalb der Woche 5.776 Menschen aus den Krankenhäusern entlassen (4.797 Menschen in der Woche davor).

23.591 Menschen sind letzte Woche vom Coronavirus genesen (17.430 Menschen in der Woche davor).

In der vergangenen Woche waren 161 Menschen an den Folgen von COVID-19 gestorben (90 in der Woche davor).

Es wird weiter berichtet, dass vom 19. bis 25. September 162.204 Tests zum Nachweis des Coronavirus gemacht wurden (38.022 PCR-Tests, 124.182 Expresstests von Ag auf SARS-CoV-2).

Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie in der Ukraine nach Angaben des Zentrums für öffentliche Gesundheit 5.177.217 Menschen mit der Coronavirus-Krankheit infiziert, darunter 375.103 Kinder und 146.263 medizinische Mitarbeiter. Außerdem wurde COVID-19 bei 455.662 geimpften Personen diagnostiziert.

4.988.317 Menschen wurden wieder gesund, 109.206 Ukrainer starben, darunter 84 Kinder und 1.250 medizinische Mitarbeiter.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-