Kernkraftwerk Saporischschja: Premierminister Schmyhal ruft die Welt auf, auf Russland Einfluss auszuüben

Kernkraftwerk Saporischschja: Premierminister Schmyhal ruft die Welt auf, auf Russland Einfluss auszuüben

Ukrinform Nachrichten
Premierminister Denys Schmyhal hat heute in der Regierungssitzung erklärt, er habe im Namen der Regierung die Welt aufgefordert, auf Russland Einfluss auszuüben, damit seine Streitkräfte das Gelände des Kernkraftwerks Saporischschja, die umliegenden Rayons und die Stadt Enerhodar unverzüglich verlassen.

„Schließlich werden die Folgen einer möglichen Katastrophe nicht nur die Ukraine, sondern auch die ganze Welt spüren“, sagte Schmyhal.

Die Verminung des größten Kernkraftwerks Europas und die provokativen Beschüsse seitens der russischen Truppen müssten seiner Meinung nach eine angemessene Bewertung bekommen.

„Russland sollte den Status eines Sponsors des Terrorismus erhalten. Wir sprechen darüber mit allen Partnern und vor allem mit den Vereinigten Staaten, wo eine solche Initiative bereits die Unterstützung des Kongresses gefunden hat“, fügte der ukrainische Premierminister hinzu.

Wie berichtet erklärte die russische Armee am 8. August, das Kernkraftwerk Saporischschja sei vermint und sie sei bereit, es in die Luft zu sprengen.

Am 6. Juli bestätigte der ukrainische Geheimdienst die Information, dass die russische Armee die Triebwerke des Kernkraftwerks Saporischschja vermint hat.

Am 5. und 6. August beschoss das russische Militär das Gelände des Kernkraftwerks Saporischschja. Die Raketen waren insbesondere in der Nähe des Trockenlagers für abgebrannten Kernbrennstoff eingeschlagen.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-