Akademie der Wissenschaften kündigt neue Covid-Welle in Ukraine an

Akademie der Wissenschaften kündigt neue Covid-Welle in Ukraine an

Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine beginnt eine weitere Corona-Welle.

Dies teilt die Nationale Akademie der Wissenschaften der Ukraine in Facebook mit.

Diese Schlussfolgerung ergibt sich aus den Prognosen zur Covid-19-Pandemie in der Ukraine für 12. – 15. Januar, die die Arbeitsgruppe für mathematische Modellierung von Problemen im Zusammenhang mit Coronavirus-Epidemie SARS-CoV-2 vorbereitet hat.

Wie festgestellt wird, folgt die Ukraine insgesamt den Trends der osteuropäischen Länder mit geringer zeitlicher Verzögerung.

Schulbeginn nach den Ferien kann sich insbesondere auf die Inzidenzdynamik auswirken.

Die Wissenschaftler machen deutlich, dass Impfstoffe alle Altersklassen vor Krankenhauseinweisungen zuversichtlich schützen.

Wie berichtet, sagte der stellvertretende Gesundheitsminister, der Chefsanitätsarzt Ihor Kusin, dass ein weiterer Anstieg der Coronavirus-Fälle in der Ukraine voraussichtlich Ende Januar mit einem Höhepunkt im Februar zu erwarten sei und bis April dauere.

Ihm zufolge hänge der Ausmaß der neuen Corona-Welle, und wie lange sie dauern wird, von Effizienz der epidemischen Maßnahmen und der Anzahl der Personen ab, die geimpft und geboostert werden.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-