Die Ukraine verlängert Vertrag mit Pfizer

Die Ukraine verlängert Vertrag mit Pfizer

Ukrinform Nachrichten
Das Gesundheitsministerium habe den Vertrag mit Pfizer über die Lieferung des Impfstoffs gegen COVID-19 für 2022-2023 mit klaren Impfstofflieferterminen verlängert, sagte heute auf einem Briefing der Gesundheitsminister der Ukraine, Wiktor Ljaschko, berichtet Ukrinform.

„In dieser Zeit wird die Ukraine jährlich 25 Millionen Impfdosen erhalten. Der Impfstoff wird im Falle der Empfehlungen der Nationalen Technischen Expertengruppe für Immunprophylaxe für zusätzliche Impfungen verwendet. Jeder verdient es, gegen COVID-19 geschützt zu werden, nutzen Sie Ihr Recht, gesund zu sein. Lassen Sie sich so schnell wie möglich impfen“, sagte Ljaschko.

Er stellte auch fest, dass derzeit in der Ukraine vier Impfstoffe zur Impfung verfügbar sind: AstraZeneca, CoronaVac von Sinovac Biotech, Comirnaty von Pfizer-BioNTech und Moderna.

Ihm zufolge sorgte der Staat für freien Zugang zu Impfstoffen und ermöglichte die Auswahl und Kombination bestimmter immunbiologischer Medikamente.

Wie berichtet wurden in der Ukraine am vergangenen Tag 12.729 Fälle von Coronavirus-Infektion registriert, 23.107 Menschen wurden wieder gesund, gestorben – 720 und 2.055 ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie in der Ukraine 3.353.136 Menschen an COVID-19 erkrankt, genesen – 2.796.597, gestorben – 82.318.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-