Dnipro: Fünf Frauen sterben bei Brand in Altenheim

Dnipro: Fünf Frauen sterben bei Brand in Altenheim

Ukrinform Nachrichten
In der Stadt Dnipro sind beim Brand in einem privaten Altenheim fünf Frauen ums Leben gekommen.

Laut der regionalen Polizei starben die Seniorinnen vermutlich an einer Rauchgasvergiftung. Eine Mitarbeiterin des Altenheimes entdeckte die Toten und rief die Polizei an. Die Opfer waren im Alter von 75 bis 89 Jahren.

Nach vorläufigen Angaben führte ein elektrischer Kurzschluss zum Kabelbrand im zweiten Stockwerk des Altenheimes.

Der Katastrophenschutzdienst der Oblast Dnipropetrowsk teilte mit, dass die Feuerwehr ins Altenheim ausrückte und stellte fest, dass der Brand in einem Wohnzimmer auf einer Fläche von 2 Quadratmeter ausbrach.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-