COVID-19-Versicherung obligatorisch für Einreise in die Ukraine

COVID-19-Versicherung obligatorisch für Einreise in die Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Ab dem 17. Juni ist für Ausländer, die in die Ukraine einreisen, ein Krankenversicherungsausweis erforderlich, der die Behandlungskosten im Falle einer Covid-19-Erkrankung übernimmt.

Die Anforderungen für die Grenzüberschreitung wurden geändert, da die Verordnung des Ministerkabinetts der Ukraine vom 16. Juni 2021 in Kraft getreten sei, meldet der staatliche Grenzdienst der Ukraine.

Dies gilt nicht für Ausländer, Staatenlose mit ständigem Wohnsitz in der Ukraine, Personen, die als Flüchtlinge anerkannt worden sind, oder Personen, die zusätzlichen Schutz benötigen. Dies gilt auch nicht für Mitarbeiter der diplomatischen und konsularischen Einrichtungen der ausländischen Staaten, offizielle internationale Missionen, Organisationen, die in der Ukraine akkreditiert sind, und für ihre Angehörigen, Armeeangehörige (der Einheiten) der Streitkräfte der NATO-Mitgliedsstaaten und Teilnehmerstaaten des NATO-Programms "Partnerschaft für den Frieden, die an der Ausbildung der Einheiten der Streitkräfte eingesetzt sind.

Auch die Überquerung der ukrainischen Staatsgrenze ist für Ausländer und Personen ohne Staatsbürgerschaft nur bei Vorlage eines negativen COVID-19-Testergebnisses (Polymerase-Kettenreaktion bzw. PCR, Antigen-Schnelltests auf das Coronavirus SARS-CoV-2), die frühestens 72 Stunden vor der Einreise erfolgen dürfen, oder für vollständig Geimpfte (Nachweis für einen vollständigen Impfschutz) möglich, heißt es.

In Ermangelung der oben genannten Dokumente oder mindestens eines dieser Dokumente verweigere der Grenzschutzdienst die Überquerung der Staatsgrenze für Ausländer und Personen ohne Staatsangehörigkeit.

Wie berichtet, habe die Regierung die Quarantäne in der Ukraine bis zum 31. August 2021 verlängert. Dabei ist die Ukraine als grüne Zone eingestuft.

Bei der grünen Gefahrenzone in der Ukraine dürfen Bürger der Ukraine oder Ausländer aus jedem Land mit Aufenthaltsgenehmigung die Staatsgrenze ungehindert überqueren. Ebenso ungehindert können ukrainische Bürger die Kontrollposten überqueren.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-