Baluch immer noch nicht zu sich gekommen - Heraschtschenko

Baluch immer noch nicht zu sich gekommen - Heraschtschenko

Ukrinform Nachrichten
Der ehemalige politische Gefangene Wolodymyr Baluch, der ins Krankenhaus eingeliefert wurde, nachdem er im Hydropark in der Hauptstadt verprügelt worden war, befindet sich weiter in einem stabil schweren Zustand, schrieb bei Facebook Iryna Heraschtschenko, Co-Vorsitzende der Fraktion der Partei „Europäische Solidarität“.

„Von den Wolodymyr Baluch behandelnden Ärzten: „Der Zustand ist stabil schwer. Der Patient ist unbewusst. Die nächsten Tage sind kritisch bei solchen Verletzungen“, postete Frau Heraschtschenko.

Wie berichtet, wurde der ehemalige politische Gefangene Wolodymyr Baluch am 8. September im Hydropark in der Hauptstadt geschlagen aufgefunden. Er wurde später wegen einer Kopfverletzung operiert.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-