In der Ukraine 5 106 bestätigte Corona-Fälle, 133 Menschen gestorben

In der Ukraine 5 106 bestätigte Corona-Fälle, 133 Menschen gestorben

foto
Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine wurden 5 106 COVID-19-Fälle bestätigt, 133 Menschen sind gestorben, 275 Menschen wurden wieder gesund, ließ das Zentrum für öffentliche Gesundheit bei Facebook berichten.

„In der Ukraine wurden insgesamt 52 534 Proben auf neue Coronavirus-Infektionen genommen. Am 17. April kamen 444 Meldungen über neue bestätigte Fälle“, heißt es in dem Bericht.

Zu diesem Zeitpunkt wurde das Coronavirus also in folgenden Regionen der Ukraine bestätigt: Winnyzja - 319 Fälle (17 Personen genesen); Wolhynien – 134 Fälle (12 genesen); ️Dnipropetrowsk – 104 Fälle (9 genesen); ️Donezk – 14 Fälle (6 genesen); Schytomyr – 197 Fälle (1 genesen); Transkarpatien – 166 Fälle (12 genesen); Saporischschja – 127 Fälle (13 genesen); Iwano-Frankiwsk – 462 Fälle (27 genesen); ️Kirowohrad – 234 Fälle (6 genesen); Stadt Kyjiw – 770 Fälle (30 genesen); Оblast Kyjiw – 280 Fälle (16 genesen); Lwiw – 221 Fälle (11 genesen); Luhansk – 9 Fälle; Odessa – 106 Fälle; Mykolajiw – 31 Fälle, Poltawa – 49 Fälle (9 genesen); Riwne – 283 Fälle (16 genesen); Sumy – 82 Fälle (10 genesen); Ternopil – 366 Fälle (31 genesen); Charkiw – 62 Fälle (2 genesen); Cherson – 56 Fälle (6 genesen); Chmelnyzkyj – 41 Fälle (4 genesen); Tschernowitz – 840 Fälle (25 genesen); Tscherkassy – 141 Fälle (7 genesen) und Oblast Tschernihiw - 12 Fälle (3 genesen).

Ambulant werden 3 371 Patienten behandelt, darunter 225 Kinder. Insgesamt wurden 1 735 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert, darunter 77 Kinder.

Infolge der durch die Krankheit verursachten Komplikationen starben 133 Menschen, 71 von ihnen sind Männer und 62 Frauen. Der meiste Teil von Verstorbenen sind Menschen im Alter von 50 Jahren (87 Prozent).

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-