Technischer Direktor von UIA: Flugzeug war intakt

Technischer Direktor von UIA: Flugzeug war intakt

Ukrinform Nachrichten
Das Flugzeug von Ukraine International Airlines (UIA), das am 8. Januar in Teheran abstürzte, war intakt.

Das sage der technische Direktor der Fluggesellschaft, Olexandr Schafijew, vor der Presse am Mittwoch, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„Das Flugzeug wurde 2016 produziert. Es wurde direkt vom Boeing-Werk geliefert, war zuvor nie in Betrieb. Der letzte Check fand am 6. Januar statt, es gab keine Mängel. Das Flugzeug war intakt, es gab keine Beschwerden von Piloten weder nach der Ankunft in Teheran noch vor dem Abflug“, sagte er.

Die Boeing-737 der ukrainischen Fluggesellschaft war gegen 06:00 Uhr Ortszeit nach Abflug vom Imam-Chomeini-Flughafen in der Nähe von Teheran abgestürzt. Die Maschine war auf dem Weg von der iranischen Hauptstadt nach Kyjiw. Alle 177 Menschen an Bord, 168 Passagiere und neun Crewmitglieder, kamen ums Leben.

Nach Angaben des ukrainischen Außenministeriuns befanden sich an Bord der Unglücksmaschine 82 Staatsangehörige des Irans, 63 Menschen aus Kanada, elf aus der Ukraine, zehn aus Schweden, vier aus Afghanistan, drei aus Großbritannien. Unter den Opfern waren auch drei Deutsche.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-