An-12 nahe Flughafen notgelandet - fünf Tote

An-12 nahe Flughafen notgelandet - fünf Tote

foto
Ukrinform Nachrichten
Bei der Notlandung des Flugzeugs An-12 Ukraine-Aeroalliance nahe dem Flughafen Lwiw sind fünf Menschen ums Leben gekommen.

Dies teilte Infrastrukturminister Wladyslaw Kryklij s in Facebook mit.

"Während des Charter-Frachtflugs # UKL4050, An-12 # UR-CAH-Flugzeug der Fluggesellschaft Ukraine-Aeroalliance hat die Maschine nach vorläufigen Informationen mit sieben  Besatzungsmitgliedern  und einer Begleitpersonen an Bord auf der Route Vico (Spanien) - Lwiw auf dem Boden im Dorf Sokolnyky in der Nähe des Flughafens notgelandet.

Der Minister teilte mit, dass fünf Menschen gestorben seien.

Er fügte hinzu, dass die Notlandung erfolgte, weil der Treibstoff ausgegangen sei, es werde ermittelt.

Der Minister sprach auch Angehörigen der Verstorbenen sein Beileid aus.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-