Tragödie in Odessa: Acht Menschen fallen Hotelbrand zum Opfer

Tragödie in Odessa: Acht Menschen fallen Hotelbrand zum Opfer

Ukrinform Nachrichten
In der Nacht auf Samstag, am 17. August kam es in Odessa zu einem Brand im Tokyo Star Hotel, der sich in der Wodoprowodna-Straße,1 befindet. Mindestens acht Menschen sind ums Leben gekommen.

Dies teilt das Pressezentrum der staatlichen Zivilschutzbehörde mit.

Es ist bekannt, dass das Feuer gegen 2 Uhr im ersten Stock ausbrach. Ca. 1.000 Quadratmeter sollen in Flammen gestanden haben. 13 Feuerwehrfahrzeuge und mehr als 60 Retter wurden bei Löscharbeiten eingesetzt. Das Feuer konnte um 3:35 lokalisiert und um 4:32 gelöscht werden.

"Nach vorläufigen Angaben sind acht Menschen ums Leben gekommen, betroffen wurden zehn Mann", heißt es in der Mitteilung.

Die Ursache des Brandes und Angaben über Opfer sind einstweilen nicht bekannt.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen des Brandes im Hotel Tokyo Star Odessa ein.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-