In der Ukraine innerhalb einer Woche mehr als zweitausend Menschen an Masern erkrankt

In der Ukraine innerhalb einer Woche mehr als zweitausend Menschen an Masern erkrankt

Ukrinform Nachrichten
Vom 28. Dezember 2018 bis zum 3. Januar 2019 sind in der Ukraine mehr als 2 000 Menschen an Masern erkrankt, und ein Kind ist an Masernkomplikationen gestorben, lässt das Gesundheitsministerium der Ukraine berichten.

„Vom 28. Dezember 2018 bis zum 3. Januar 2019 sind in der Ukraine an der Masern bereits 2 305 Menschen erkrankt, 966 davon sind Erwachsene und 1 339 Kinder. Dies belegen die operativen Angaben des Zentrums für öffentliche Gesundheit des Gesundheitsministeriums der Ukraine… Und seit Anfang 2019 ist an den Masernkomplikationen ein Kind gestorben. Das Gesundheitsministerium der Ukraine spricht seinen Angehörigen sein Beileid aus“, so die Meldung.

Den weiteren Angaben zufolge waren 2018 54 481 Menschen (20 204 Erwachsene und 34 277 Kinder) an Masern erkrankt, 16 von ihnen starben an den Folgen der Krankheit.

„Unter den Toten sind diejenigen, die überhaupt keine Impfung oder nicht genügend Impfung hatten. Eine Impfung ist der einzige verlässliche Weg, um sich gegen Masern zu schützen, selbst wenn in Ihrer Region der Ausbruch der Krankheit festgestellt ist“, meldet das Ministerium.

Das Gesundheitsministerium betont ferner, dass die häufigste Erkrankung in jenen Regionen erfolgt, wo der Umfang der geplanten Impfungen am geringsten ist.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-