Vizepremier Kyrylenko: Senzow wird zwangsernährt

Vizepremier Kyrylenko: Senzow wird zwangsernährt

367
Ukrinform
Der hungerstreikende Filmregisseur Oleh Senzow wird im russischen Straflager zwangsernährt.

Das erklärte Vizepremierminister der Ukraine Wjatschslaw Kyrylenko auf Twitter mit. Laut dem Politiker sagte aber die russische Menschenrechtsbeauftragte Moskalkowa über „Hungern für die Gesundheit“. „Der Zynismus des Regimes Putins kennt keine Grenzen“, schrieb er.

Die Menschenrechtsbeauftragte des ukrainischen Parlaments Ljudmyla Denisowa befindet sich in Russland seit dem 15. Juni. Ihr wird aber der Zugang zu Oleh Senzow und anderen inhaftierten Ukrainern verweigert.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-