Ukraine leitet Registrierung von Handelsschiffen durch temporäre Korridore ein

Ukraine leitet Registrierung von Handelsschiffen durch temporäre Korridore ein

Ukrinform Nachrichten
Derzeit sei die Registrierung von Handelsschiffen und deren Eigentümern offen, die bereit seien, durch von der Ukraine angekündigte temporäre Routen zu fahren.

Dies sagte der Sprecher der Seestreitkräfte der Ukraine, Dmytro Pletentschuk, in einem ukrainischen TV-Sender.

Dem Sprecher zufolge gebe es zwei Aufgaben: die internationale humanitäre Krise zu beseitigen und eine „Möglichkeit für Schiffseigner und Unternehmen, endlich ihre Handelsschiffe zu holen, die sich tatsächlich in einer humanitären Gefangenschaft durch ständige Bedrohungen Russlands im Meer befinden“.

Bezüglich der Anzahl der Schiffe und deren Eigentümer, die sich bereits registriert haben, betonte Pletentschuk: „Moment können wir nicht alle Details zu diesem Event offenlegen“.

Er weist ferner darauf hin, dass der Zeitpunkt, für den temporäre Routen angekündigt worden waren, noch nicht festgelegt sei.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-