Ukraine wird Getreide über kroatische Häfen ausführen

Ukraine wird Getreide über kroatische Häfen ausführen

Ukrinform Nachrichten
Außenminister der Ukraine und Kroatiens haben die Nutzung der kroatischen Häfen an der Donau und der Adria für die Ausfuhr von ukrainischem Getreide vereinbart. Das gab der ukrainische Chefdiplomat Dmytro Kuleba nach Gesprächen mit seinem kroatischen Amtskollegen Gordan Grlić Radman am Montag in Kyjiw bekannt.

„Jetzt werden wir daran arbeiten, die effizientesten Routen zu diesen Häfen zu finden und diese Chance optimal zu nutzen“, heißt in es in der Pressemitteilung des ukrainischen Außenministeriums. Nach Worten von Kuleba sei jeder Beitrag zur Deblockierung des Getreideexports, jede offene Tür ein echter, wirksamer Beitrag zur globalen Ernährungssicherheit. Kuleba bedankte sich bei Kroatien für die Hilfe.

Die Minister sprachen auch über die weitere militärische Hilfe Kroatiens für die Ukraine. Auch die Geberkonferenz zur humanitären Minenräumung in der Ukraine, die im Oktober in Zagreb stattfindet, sei ein Thema des Gesprächs gewesen.

Gordan Grlić Radman ist Montag zu Gesprächen in Kyjiw eingetroffen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-