Russen haben fast 70 Landwirtschaftsbetriebe in Region Charkiw zerstört

Russen haben fast 70 Landwirtschaftsbetriebe in Region Charkiw zerstört

Ukrinform Nachrichten
In der Region Charkiw haben die russischen Invasoren seit Beginn der umfassenden Invasion 68 landwirtschaftliche Betriebe durch Beschüsse zerstört, teilte gestern für Ukrinform Jewhen Iwanow, stellvertretender Leiter der regionalen Militärverwaltung von Charkiw, mit, den den agroindustriellen Bereich leitet.

„Wegen der heimtückischen Aktionen der russischen Invasoren zur Zerstörung der landwirtschaftlichen Infrastruktur erlitten die Agrarier der Region Charkiw Verluste in Höhe von Milliarden Hrywnja. 68 Unternehmen (von mehr als 1.000) sind durch Beschüsse zerstört worden, und das ist eine sehr bedeutende Zahl“, stellte Iwanow fest.

Nach seinen Angaben wurden auch 340 verschiedene Landwirtschaftsmaschinen zerstört. Die Verwaltung berichtet, dass durch den Krieg auch die Unternehmen betroffen waren, die sich außerhalb des Bereichs der Kampfhandlungen oder der Besatzungszone befanden: Sie blieben ohne Betriebskapital.

Aufgrund der Kriegsumstände erreichen die Verluste der Landwirte beim Anbau verschiedener Kulturen 200-250 Dollar pro Hektar. Im Frühjahr und Sommer stand für Hunderte von Bauern akut die Frage, ob sie ihre Tätigkeit überhaupt weiter betreiben sollten.

Wie berichtet, schätzen Experten die Gesamtverluste des Agrarsektors der Ukraine durch die russische Invasion auf fast 41 Milliarden Dollar.

Foto: Regionale Staatsanwaltschaft von Charkiw

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-