Ukrenergo beschränkt Stromversorgung in Kyjiw und vier Regionen

Ukrenergo beschränkt Stromversorgung in Kyjiw und vier Regionen

Ukrinform Nachrichten
„Aufgrund des starken Anstiegs des Stromverbrauchs ist das Ukrenergo-Kontrollzentrum (der ukrainische Energieversorger – Red.) gezwungen, eine vorübergehende kontrollierte Begrenzung des Stromverbrauchs in Kyjiw und den Regionen Kyjiw, Tschernihiw, Tscherkassy, Shytomyr einzuführen. Dies wird ermöglichen, die Belastung des Stromnetzes zu reduzieren und den Fachkräften Zeit zur Reparatur der durch Terroranschläge beschädigten Ausrüstung zu geben“, heißt es.

Dies meldet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst Ukrenergo.

Darüber hinaus rief Ukrenergo zum Stromsparen auf, um vorübergehende Stromausfälle zu vermeiden.

Am 20. Oktober schränkte der Energieversorger  die Stromversorgung im Zentrum und Norden des Landes ein.

Seiet dem 10. Oktober greift Russland massiv mit Raketen und Kamikaze-Drohnen die Energieinfrastruktur der Ukraine. Im Land sind mehr als 45 Energieobjekte beschädigt.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-