Landwirtschaftsministerium rechnet mit Weizenernte von 20 Mio. Tonnen

Landwirtschaftsministerium rechnet mit Weizenernte von 20 Mio. Tonnen

Ukrinform Nachrichten
Das Ministerium für Agrarpolitik und Nahrungsmittel erwartet eine Weizenernte zwischen 18 und 20 Millionen Tonnen. Das ist fünfmal mehr als ein Inlandsverbrauch für Lebensmittel, teilte die Pressestelle der Behörde mit.

Der Inlandsverbrauch liegt bei vier Millionen Tonnen pro Jahr, es gibt auch Vorräte aus dem Vorjahr. Auch die Erntemengen von Buchweizen, Gerste, Hafer, Roggen und anderen Kulturen reichen für den Inlandsverbrauch und für den Export, heißt es in der Pressemitteilung.

Nach Worten des ersten stellvertretenden Landwirtschaftsministers Taras Wysozkyj werde die Ernährungssicherheit in der Ukraine auch nach dem Rückgang der Anbaufläche gewährleistet wird. Deswegen könnte ein großer Teil der Nahrungsmittel nach der Aufhebung der Häfenblockade exportiert werden.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-