Wiederaufbau der Ukraine: „Lugano-Deklaration“ verabschiedet

Wiederaufbau der Ukraine: „Lugano-Deklaration“ verabschiedet

Ukrinform Nachrichten
Die Vertreter von 40 Ländern der Welt und etwa 20 internationalen Organisationen haben bei der zweitätigen Konferenz für den Wiederaufbau der Ukraine im schweizerischen Lugano Hilfe der Ukraine zugesagt und die „Lugano-Deklaration“ verabschiedet.  

In der Deklaration wird der von der Ukraine vorgelegten Plan zum Wiederaufbau des Landes als ein Rahmendokument angesehen, der sich auch an die ändernden Umstände angepasst werden kann. Der Erfolg des Wiederaufbaus hänge von der Transparenz, Reformen, Partnerschaft ab. Die Teilnehmer begrüßen innovative Ansätze für den Wiederaufbau des Landes. Es geht um die Digitalisierung, den Übergang zur erneuerbaren Energie, innovative Finanzierung, darunter mögliche Reparationen, Beiträge von privaten Spendern.

Die Konferenz verurteilte die russische Aggression und forderte den Rückzug der russischen Truppen aus der Ukraine. Die russische Aggression und damit verursachten Zerstörungen habe unter anderem zur Unterbrechung von globalen Lieferketten und zur Bedrohung der globalen Ernährungssicherheit geführt.

Der Regierungschef der Ukraine Denys Schmyhal betonte, dass alle Konferenzteilnehmer die Schaffung einer Koordinationsplattform zwischen der Regierung der Ukraine und allen Partnern unterstützten. Er bedankte sich bei Bundespräsident Ignazio Cassis und der EU-Kommissionspräsidenten Ursula von der Leyen für die Organisation dieser Konferenz.

Nach Schätzungen der ukrainischen Regierung sind mindestens 750 Milliarden Dollar für den Wiederaufbau nötig.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-