Dacsa Bunge Ukraine wird in Oblast Winnyzja ein Werk zur Verarbeitung von Mais bauen

Dacsa Bunge Ukraine wird in Oblast Winnyzja ein Werk zur Verarbeitung von Mais bauen

260
Ukrinform
Die Firma „Dacsa Bunge Ukraine“ werde in Oblast Winnyzja ein Werk zur Maisverarbeitung mit einer Verarbeitungskapazität von 100 000 Tonnen pro Jahr bauen. Geplante Investitionen werden auf 14 Millionen Dollar gerechnet, teilte dem Korrespondenten von Ukrinform der Leiter der Gebietsverwaltung in Winnyzja, Walerij Korowij, mit.

„Wir haben Verhandlungen mit der bekannten amerikanischen Firma „Bunge“ abgeschlossen, die in Zusammenarbeit mit der spanischen Unternehmensgruppe „Dacsa“ innerhalb etwa eines Jahres in Oblast Winnyzja ein Werk zur Verarbeitung von Mais in Grütze und Mehl mit einer Projektkapazität von 100 000 Tonnen pro Jahr bauen wird. Geplante Volumen der Investitionen machen 14 Millionen Dollar aus. Es wird im Dorf Demkiwka auf einer Fläche von ca. 3 ha gebaut werden“, sagte Korowìj.

Er stellte fest, dass für die Verarbeitung von Mais in Mehl in der Region spezielle Samen angebaut werden müssen.

Laut Korowìj soll der Bau des Werkes im vierten Quartal des laufenden Jahres begonnen werden.

Das Unternehmen wird 300 Tonnen Mais pro Tag oder 100 000 Tonnen pro Jahr verarbeiten. 80 % des fertigen Produkts ist geplant zu exportieren.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-