Die Ukraine sei imstande 600 Millionen Menschen zu ernähren – Kosatschenko

Die Ukraine sei imstande 600 Millionen Menschen zu ernähren – Kosatschenko

Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine befinde sich mehr als ein Viertel der Welt-Schwarzerde, was unserem Lande potentielle Möglichkeiten gewährt, 600 Millionen Menschen zu ernähren.

Kiew, den 18. Juni /UKRINFORM/. In der Ukraine befinde sich mehr als ein Viertel der Welt-Schwarzerde, was unserem Lande potentielle Möglichkeiten gewährt, 600 Millionen Menschen zu ernähren.

Das hat Präsident des Ukrainischen Agrarverbandes Leonid Kosatschenko in der Live-Sendung des Fernsehprogramms „Wirtschaftskreis“ des Kiewer Staatlichen Regional-Senders – Zentralsender erklärt, berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.

„27 Prozent der Welt-Schwarzerde befinden sich in der Ukraine. Die Welt braucht jetzt eine Steigerung der Nahrungsmittelproduktion sehr, und kein einziges Land mehr ist imstande, eine stärkere Zunahme der Produktion von Nahrungs- und Lebensmitteln zu gewähren, nur die Ukraine. Wir haben potentielle Möglichkeiten 600 Millionen Menschen in der ganzen Welt zu ernähren“, - kündigte Kosatschenko an.

Seinen Angaben nach brauche man ca. 70 Mrd. US$, um die Bruttoproduktion von Nahrungsmitteln in der Ukraine auf das 3-fache zu steigern.

„Jährlich werden 145 Mrd. US$ in die Landwirtschaft in der ganzen Welt investiert. Das sind ausländische Direktinvestitionen. In der Ukraine braucht man ca. 70 Mrd. US$, um die Landwirtschaft insgesamt gesehen entwickeln und die Bruttoproduktion von Nahrungsmitteln in der Ukraine auf das 3-fache steigern zu können“, - betonte Leonid Kosatschenko.

Er erinnerte auch daran, viele Länder seien daran interessiert, in den Agrarsektor der Ukraine Geld anzulegen, darunter seien China, Japan, arabische Länder und andere mehr zu erwähnen. Gleichzeitig hob Kosatschenko hervor, um ein solches Niveau erreichen zu können, habe die Ukraine Ordnung in der Richterschaft und im Monetärsystem zu machen sowie die Bekämpfung der Korruption zu intensivieren.

mk 

 


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-