16 Monate „Waffenruhe“ 66 ukrainische Soldaten gestorben, 275 verletzt

16 Monate „Waffenruhe“ 66 ukrainische Soldaten gestorben, 275 verletzt

Ukrinform Nachrichten
Seit Beginn der zusätzlichen Maßnahmen zu einer verstärkten Waffenruhe in der Ostukraine vom 27. Juli 2020 sind bei Angriffen der russischen Seite 66 ukrainische Soldaten ums Leben gekommen.

Weitere 275 Soldaten wurden verletzt, erklärte die Vertretung der Ukraine bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) während des Forums für Sicherheitskooperation am 24. November. Nach Angaben der Vertretung wurden im Zeitraum vom 27. Juli 2020 bis 22. November 2021 2.848 Verletzungen der Waffenruhe durch die russische Seite registriert. In 759 Fällen seien Waffen eingesetzt worden, die durch die Minsker Vereinbarungen verboten seien.

In der letzten Woche nahmen die russischen Besatzungstruppen laut den Diplomaten die ukrainischen Armeestellungen in der Ostukraine 65 Mal unter Beschuss, in 26 Fällen mit den durch die Minsker Vereinbarungen verbotenen Waffen. Ein 33-jähriger Soldat der ukrainischen Armee wurde dabei tödlich verletzt.

 Die ukrainische Vertretung rief Russland auf, die Verletzung der friedlichen Vereinbarungen von Minsk zu stoppen und als Antwort auf konstruktive Vorschläge der Ukraine über die Verhandlungen zu reagieren und zur praktischen Erfüllung der Minsker Vereinbarungen zu übergehen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-