Erprobungen von Marschflugkörper „Neptun“ mit 250 Kilometer Reichweite abgeschlossen

Erprobungen von Marschflugkörper „Neptun“ mit 250 Kilometer Reichweite abgeschlossen

video
Ukrinform Nachrichten
Die Erprobungen des Marschflugkörpers des Raketensystems PK-360MZ „Neptun“ sind erfolgreich angeschlossen.

Das gab der Generaldirektor und Chefkonstrukteur des Konstruktionsbüros „Lutsch“ Oleh Korosteljaow bekannt, berichtet Defense Express. Zum ersten Mal flog die Rakete über 250 Kilometer auf der vorgegebenen Route und in den bestimmten Höhen, sagte er. Man könne damit behaupten, dass die Entwicklung des Lenkflugkörpers abgeschlossen sei. Die nächste Etappe werden ihm zufolge Erprobungen der Kampfeigenschaften der Rakete sein.

Der Marschflugkörper P-360 hat die Reichweite bis 280 Kilometer. Die Geschwindigkeit beträgt mehr als 900 km/h, das Gefechtsgewicht 870 Kilogramm. Die Flughöhe ist 3 bis 10 Meter über den Wellenkamm.

Vom Raketensystem können gleichzeitig bis 24 Raketen abgefeuert werden.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-