Poltorak: NATO-Partner bereit, Hilfe für Ukraine zu erhöhen

Poltorak: NATO-Partner bereit, Hilfe für Ukraine zu erhöhen

Ukrinform Nachrichten
Die Partner des Nordatlantik-Bündnisses schätzen sehr hoch die Ergebnisse der Verteidigungsreform in der Ukraine und verzeichnen den Aktivismus, mit dem die Ukraine versucht, die NATO-Standards zu erfüllen, sagte am Donnerstag in Brüssel während eines Treffens mit Journalisten nach dem Besuch des NATO-Hauptquartiers der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak, berichtet der Ukrinform-Korrespondent.

„Die Alliierten verzeichnen die fortschreitende Energie der Ukraine und ihr Bestreben, NATO-Standards zu erreichen. Sie sind bereit, die ständige Unterstützung und Ressourcen zur Stärkung unserer Verteidigungsfähigkeiten zu erhöhen. Dies betrifft insbesondere die Ausbildung von Truppen, den Verkauf und die Lieferung moderner Waffen, die Entwicklung der militärischen Infrastruktur. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der Seestreitkräfte und der Luftwaffen unseres Landes gerichtet“, sagte Poltorak.

Er erzählte über bilaterale Treffen mit seinen Kollegen aus den Vereinigten Staaten, Kanada und Rumänien, während deren die weitere Entwicklung der militärischen und militärtechnischen Zusammenarbeit diskutiert wurde.

„Während des Treffens mit Patrick M. Shanahan (dem amtierenden Verteidigungsminister seit 1. Januar 2019) haben wir Schüsselmaßnahmen für die Annahme der Entscheidung des US-Kongresses über die Gewährung der zweiten Tranche der Sicherheitsunterstützung (für die Ukraine) vereinbart. Ein wesentlicher Teil dieser Ressource wird auf die Bedürfnisse der Seestreitkräfte, die Stärkung der Küsteninfrastruktur in der Region der Schwarzen und Asowschen Meeren gerichtet“, sagte der ukrainische Minister.

Ihm zufolge wird die Ukraine in Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Partnern auch besonderes Augenmerk auf die Reform des militärischen Verwaltungssystems nach den NATO-Standards und auf die Steigerung der Fähigkeit des Verteidigungsministeriums zur Ausübung der demokratischen zivilen Kontrolle richten. Außerdem haben die Vereinigten Staaten während des Treffens ihre Absicht bekräftigt, der Ukraine bei der Reform des Verteidigungsindustriekomplexes zu helfen.

„Äußerst wichtig war das fünfseitige Treffen mit Beteiligung der Verteidigungsminister der USA, Kanadas, Großbritanniens, Litauens und Polens. Diese Gruppe „5+1“umfasst unsere strategischen Partner, die der Ukraine die größte Hilfe leisten, sowohl die materiell-technische, als auch finanzielle und beratende. Ich habe die Kollegen über die fünf Prioritäten der Reform der Streitkräfte und des Verteidigungsministeriums für 2019 informiert, und wir haben mit ihnen den Plan besprochen, wie sie bei der Umsetzung dieser Reformen helfen werden“, sagte Poltorak.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-