Flugabwehrübungen mit Systemen „Buk“ und „Tor“ - Fotos, Video

Flugabwehrübungen mit Systemen „Buk“ und „Tor“ - Fotos, Video

207
Ukrinform
Die Wiederherstellung der Flugabwehr ist eine der wichtigsten Prioritäten der Ukraine.

Das betonte der Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, bei Schießübungen auf dem auf dem Truppenübungsplatz „Jahorlyk“, Oblast Chersonm, wie der Sicherheitsrat mitteilte. Bis 2014 wurd die Flugabwehr der Ukraine laut Turtschynow bewusst und konsequent zerstört.

Bei den Schießübungen wurden viele Flugabwehrraketensysteme (verschiedene Varianten von S-300P, „Buk“, „Tor“, „Osa-AKM“ und Einheiten der Flugabwehrtruppen der Luftstreitkräfte eingesetzt. Auch in den ukrainischen Werken tief modernisierte Flugabwehrraketensysteme wurden während der Übungen getestet.

Ziele der Raketenübungen und Erprobungen waren die Prüfung der vielschichtigen Flugabwehr des Landes, Bestimmung von Wegen für die Modernisierung der Flugabwehrraketensysteme und Aufgaben für die Entwicklung neuer Flugabwehrraketensysteme.

Nach dem Abschluss der Übungen fand eine Beratung von Olexandr Turtschynow mit der Militärführung und Entwicklern der Rüstungswerke statt.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-