Ilja Ponomarjow: Woronenkow war auf dem Weg zu mir

Ilja Ponomarjow: Woronenkow war auf dem Weg zu mir

Ukrinform Nachrichten
Ehemaliger Abgeordneter der Staatsduma der Russischen Föderation, Denis Woronenkow, der heute im Zentrum von Kiew erschossen wurde, sollte sich mit dem bekannten russischen Oppositionspolitiker Ilja Ponomarjow treffen.

Darüber schreibt Ponomarjow selbst auf Facebook.

„Denis Woronenkow ist um 11:25 Uhr vor dem Premier Palace (Hotel im Zentrum von Kiew – Red.) getötet worden. Er war zu einem Treffen mit mir unterwegs. Es fehlen die Worte. Der Leibwächter schaffte noch, den Täter zu verletzen“, gab Ponomarjow an.

Nach den Worten von Ponomarjow sei Woronenkow ein „tödlicher Zeuge gegen russische Sicherheitskräfte“ gewesen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-