Awdijiwka: Russen ziehen sich aus zwei Stellungen nach ukrainischem Gegenangriff zurück – ISW

Awdijiwka: Russen ziehen sich aus zwei Stellungen nach ukrainischem Gegenangriff zurück – ISW

Ukrinform Nachrichten
Die ukrainischen Streitkräfte führten am 5. Dezember einen Gegenangriff nördlich von der Kokerei in Awdijiwka durch. Die russischen Truppen wurden gezwungen, sich aus zwei vorderen Stellungen zurückzuziehen, teilte das US-amerikanische Institut für Kriegsstudien (ISW) am Mittwoch unter Berufung auf Militärexperten mit.

Nach Angaben rückte die ukrainische Armee östlich von einem Eisenbahnabschnitt in Richtung nördlich von der Kokerei vor, heißt es.

Die russischen Truppen setzten am 5. Dezember ihre Offensivoperationen in der Nähe von Awdijiwka fort und erzielten bestätigte Erfolge, heißt es. Es gebe Bestätigungen, dass sie im Nordosten von Awdjiwka vorrückten.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-