Russischer Angriff auf Cherson tötet eine und verletzt eine andere Person

Russischer Angriff auf Cherson tötet eine und verletzt eine andere Person

Ukrinform Nachrichten
Die russische Armee beschießt Cherson vom vorläufig besetzten linken Ufer aus.

Dies teilte der Leiter der städtischen Militärverwaltung, Roman Mrotschko, auf Telegram mit, berichtet Ukrinform.

„Cherson steht gerade unter schwerem Beschuss! Die russische Armee beschießt die Stadt vom vorläufig besetzten linken Ufer aus. Begeben Sie sich zu sichereren Orten! Bleiben Sie nicht im offenen Gelände!“, stellte er fest.

Später fügte Mrotschko hinzu, dass der Feind den zentralen Bezirk von Cherson getroffen hat. Bei dem Treffer in ein Hochhaus kam nach vorläufigen Angaben eine Person ums Leben und eine Person wurde verletzt.

Noch später aktualisierte er die Angaben über die Verwundeten.

„Aktuellen Informationen zufolge starb infolge des feindlichen Beschusses eine Person und drei sind verletzt worden. Ihnen wird medizinische Hilfe geleistet“, berichtete Mrotschko.

In der Nacht auf den 2. Dezember beschoss die russische Armee eine medizinische Einrichtung in Cherson und beschädigte den zweiten Stock des Gebäudes.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-