Im Gebiet Cherson Besatzer während Besprechung angegriffen

Im Gebiet Cherson Besatzer während Besprechung angegriffen

Ukrinform Nachrichten
Im vorübergehend besetzten Teil der Region Cherson wurde das Gebäude attackiert, in dem die Besprechung der Besatzer stattfand.

Das meldet das Zentrum für Nationalen Widerstand auf Telegram.

„Gestern … kam es im vorläufig besetzten Dorf Juwilejne in der Region Cherson zu einem Angriff auf das Gebäude, in dem ein Treffen der Besatzer stattfand. Als Folge erfolgreicher Aktionen ist es bekannt, dass fünf hochrangige Beamte getötet worden sind“, heißt es in dem Eintrag.

Neulich bestätigte die Verwaltung für strategische Kommunikationen des Oberbefehlshabers der Streitkräfte der Ukraine einen Angriff auf eine Konzentration russischer Eindringlinge der 810. Brigade des Marinekorps.

Der Kommandeur der Luftaufklärungsgruppe „Ptachy Madjara“, Robert Browdi (Madjar), erklärte, dass der Angriff auf die Besatzer gestartet wurde, die sich zur Auszeichnung am Tag der Raketentruppen und Artillerie der Russischen Föderation, dem 19. November, versammelt hätten.

Wie berichtet machen die Kampfverluste des Feindes nach Angaben des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine zum heutigen Stand 327.580 (+1.140 am vergangenen Tag) Invasoren aus.

Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten außerdem seit Beginn des Krieges 5.538 (+15) Kampfpanzer, 10.312 (+27) gepanzerte Kampffahrzeuge, 7.908 (+32) Artilleriesysteme, 910 (+3) Mehrfachraketenwerfer, 600 (+3) Luftabwehrsysteme, 323 (+0) Flugzeuge, 324 (+0) Hubschrauber, 10.348 (+46) Kraftfahrzeuge und Tanks mit Treib- und Schmierstoffen, 22 (+0) Schiffe/Boote, 1 (+0) U-Boote, 5.944 (+39) Drohnen, 1.121 (+8) spezielle Fahrzeuge. 1.567 (+2) Marschflugkörper wurden abgeschossen.

Die Angaben werden ständig aktualisiert. Die Berechnung wird durch die hohe Intensität der Kampfhandlungen erschwert.

Foto: Zentrum für Nationalen Widerstand, Telegram


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-