Genrekrise: Russische Propaganda verbreitet gleiches Fake und ändert nur den Namen der Stadt

Genrekrise: Russische Propaganda verbreitet gleiches Fake und ändert nur den Namen der Stadt

Faktencheck
Ukrinform Nachrichten
Russische Medien veranstalteten eine Europatournee von Warschau nach Paris für eine Fotofälschung mit einer Selenskyj-Karikatur.

In den staatlichen russischen Massenmedien und ihren Facebook- und Telegram-Accounts wird ein Foto einer Graffiti-Karikatur von Wolodymyr Selenskyj verbreitet, das angeblich iin einem Vorort von Paris gemacht wurde. Das Bild zeigt ein „schwarzes Loch“, das Geld und Gold aufsaugt. Unter dem Foto steht: „Hallo Frankreich. Gib mir dein ganzes Geld. Tut mir leid, ohne Entschuldigung.“

Mit Hilfe von Google Street View kann man den Ort bestimmen, an dem das Foto gemacht wurde. Dies ist ein Parkplatz in der Nähe der Avenue General de Gaulle und des Eingangs zur U-Bahnstation Saint-Mande.

Das Foto mit der Karikatur ist gefälscht. Wie Vertreter der in Paris lebenden ukrainischen Diaspora Ukrinform mitteilten, sei an diesem Ort noch nie etwas Ähnliches gewesen. Sie machten ein Foto von derselben Stelle, an der angeblich das Graffiti gemacht wurde.

Die Quelle des gefälschten Fotos ist die Instagram-Seite von User typicaloptical, der sich selbst „noch unbekannte Künstlergruppe aus Polen“ nennt. Dieser Account hat nur zwei Fotos – und das ist die ganze „Kunst“, die sich auf zwei gefälschte Karikaturen von Wolodymyr Selenskyj in Warschau und Paris beschränkt.

Früher hatte Ukrinform über das gefälschte Graffiti in Warschau geschrieben, dessen Existenz vom Pressesprecher des Warschauer Stadtteils Wola, Mateusz Witczynski, widerlegt wurde.

Andrij Olenin

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-