Mindestens 1126 Ukrainer, unter ihnen 40 Kinder, von Russen in Region Kyjiw getötet – Selenskyj

Mindestens 1126 Ukrainer, unter ihnen 40 Kinder, von Russen in Region Kyjiw getötet – Selenskyj

Ukrinform Nachrichten
Nach Angaben des Präsidenten der Ukraine Wolodymyr Selenskyi haben die russischen Truppen in der Region Kyjiw mindestens 1126 Menschen, unter ihnen 40 Kinder, getötet.

Das sagte der Staatschef in einer Rede vor portugiesischen Parlament.

„Das sind nur in der Region Kyjiw und Stand heute, weil nicht alle Gräber gefunden wurden“, so Selenskyj.

Nach seinen Worten machten die Russen in den anderen Regionen wie Tschernihiw, Sumy, Charkiw das Leben der Menschen zur Hölle, wie in der Städten Butscha oder Borodjanka. Er führte als Beispiel die Taten der Russen im Dorf Jahidne in der Region Tschernihiw. „In diesem Dorf haben die Besatzer alle Einwohner in einen Keller der Schule getrieben und hielten sie dort wochenlang. Es geht um eine kleine Dorfschule, einen Keller, dort starben etwa 10 Menschen an Erstickung. Das jüngste Kind war drei Monate alt, die älteste Person 93 Jahre. Insgesamt befanden sich im Keller rund 400 Menschen. Mehr als drei Wochen wurden ihnen verboten, den Keller zu verlassen, gar auf die Toilette. Wenn die Menschen baten, auszugehen, um die Kleidung für die Kleinsten zu bringen, forderten die Besatzer, die russische Staatshymne zu singen. So vergnügten sich die russischen Soldaten und hatten keine Angst vor Bestrafung“.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-