Finanzminister nennt drei Schlüsselreformen für Ukraine

20.04.2017 15:01 277

Finanzminister Olexandr Danyljuk hat die Rentenreform, Bodenreform und die Privatisierung als Prioritäten für die Ukraine bezeichnet.

Die Ukraine habe diese Reformen die letzten 25 Jahre gemieden, sagte Danyljuk im CNN-Programm Quest Means Business. Der Finanzminister habe im TV-Sender auch Fortschritte der Ukraine bei der Umsetzung des Programms der Zusammenarbeit mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) betont. „Die zwei letzten Tranchen des IWF sind ein positiver Trend.“

ch

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-