IWF entscheidet über Zuteilung der Ukraine der nächsten Tranche am 3. April

30.03.2017 12:37 327

Die Sitzung des Vorstands des Internationalen Währungsfonds (IWF), in der die Zuteilung der Ukraine einer Tranche von einer 1 Milliarde USD behandelt werde, sei für den 3. April geplant, erklärte Jerome Vacher, Ständiger IWF-Vertreter in der Ukraine, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die Behandlung vom IWF-Vorstand der dritten Revision des Programms im Rahmen der erweiterten Finanzierung (EFF) zusammen mit den Ergebnissen der Konsultationen von 2016 nach dem Artikel IV der IWF-Abkommen ist für den 3. April 2017 geplant“, sagte er.

Der Abschluss der dritten Revision mache Vacher zufolge es möglich, dass die Ukraine die Tranche in Höhe von etwa $ 1 Milliarde bekommt.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-