Parlament ruft Partner zu gemeinsamen Handlungen für Freilassung von ukrainischen Häftlingen auf - 01.03.2018 18:48 — Ukrinform Nachrichten
Parlament ruft Partner zu gemeinsamen Handlungen für Freilassung von ukrainischen Häftlingen auf

Parlament ruft Partner zu gemeinsamen Handlungen für Freilassung von ukrainischen Häftlingen auf

314
Ukrinform
Das ukrainische Parlament hat internationale Partner der Ukraine aufgerufen, politische Repressionen Russlands zu verurteilen und die Freilassung der ukrainischen Häftlinge zu fordern.

Für eine entsprechende Resolution stimmten 241 Abgeordnete der Werchowna Rada, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. In der Resolution wird die russische Aggression gegen die Ukraine verurteilt, wird betont, dass Russland als Besatzungsmacht die volle Verantwortung für Verletzungen der Rechte der zivilen Bevölkerung in den besetzten Gebieten trägt.

In der Resolution werden alle Staatsangehörige der Ukraine, die rechtswirdig in Russland inhaftiert sind, genannt. Unter ihnen sind Oleh Senzow, Roman Suschttschenko, Olexand Koltschenko, Pawlo Hryb, Wolodymyr Baluch, Stanislaw Klych, Emir-Usein Kuku, Muslim Aliew, Mykola Karpjuk.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>