Tennis: Svitolina verliert zu Beginn des WTA-Turniers in Madrid gegen Teichmann

Tennis: Svitolina verliert zu Beginn des WTA-Turniers in Madrid gegen Teichmann

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainischen Tennisspielerin Elina Svitolina gelang es nicht, bei dem WTA-Turnier 1000 Mutua Madrid Open in der spanischen Hauptstadt mit einem Preisgeld von 2.549.105 USD einen guten Start zu nehmen.

Die erste Tennisspitzenspielerin der Ukraine, Elina Svitolina (Nr. 5 der WTA-Rangliste), verlor gegen die Schweizerin Jil Teichmann (40) - 6: 2, 4: 6, 6: 7 (5: 7), berichtet Ukrinform.

Das Spiel dauerte 2 Stunden und 36 Minuten.

Im dritten Satz konnte die Gegnerin der Ukrainerin sechs Matchbälle gewinnen.

In der zweiten Runde trifft Teichmann auf die Siegerin des Duells Paula Bodosa (Spanien, 62) - Barbora Krejčíková (Tschechien, 39).

Kateryna Kozlova (137) aus der Ukraine spielt heute auch gegen Laura Siegemund (59) aus Deutschland.

Die Mutua Madrid Open läuft bis zum 9. Mai.

Foto: j48tennis.net

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-