Boxen: Lomachenko operiert, er boxte mit Lopez mit verletzter Schulter

Boxen: Lomachenko operiert, er boxte mit Lopez mit verletzter Schulter

Ukrinform Nachrichten
Vasyl Lomachenkos Vater und Trainer, Anatolij Lomachenko, wollte den Kampf mit Lopez wegen einer Verletzung bei seinem Sohn verschieben.

Der ukrainische Boxer Vasyl Lomachenko boxte mit einer Schulterverletzung im Kampf um den Titel des absoluten Weltmeisters im Leichtgewicht mit dem Amerikaner Teofimo Lopez. Wie Yahoo Sports meldet, wurde Lomachenko am Montag an seiner rechten Schulter operiert und wird bis Ende Januar nicht trainieren können.

Die Internetseite boxingscene.com schreibt ebenfalls, dass Vasyl Lomachenkos Vater und Trainer, Anatolij Lomachenko, den Kampf mit Lopez wegen der Verletzung bei seinem Sohn verschieben wollte. Laut der Meldung weigerte sich Vasyl Lomachenko, den Kampf zu verschieben und betrat den Ring mit einer Schulterverletzung.

Dr. Neal S. ElAttrache erzählte, er habe die Schulter des Boxers vor sechs Wochen vor dem Kampf behandelt, als er in ein Trainingslager in die USA kam. Nach der Operation sagte der Arzt, dass die Prognose für eine Genesung gut aussehe und es kein Problem mit Lomachenkos Rückkehr in den Ring geben werde.

Lomachenko hatte bereits im Mai 2018 Probleme mit seiner rechten Schulter im Kampf mit Jorge Linares. Damals wurde der Ukrainer auch operiert.

Vasyl Lomachenko verlor in der Nacht vom Samstag auf Sonntag in Las Vegas durch die Entscheidung der Richters gegen Teofimo Lopez und er verlor auch alle seinen Championsgürtel.

Foto: Getty Images

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-