Boxen: Kampf Lomachenko – Lopez am 30. Mai in den USA möglich

Boxen: Kampf Lomachenko – Lopez am 30. Mai in den USA möglich

Ukrinform Nachrichten
WBC-, WBA- und WBO-Leichtgewichts-Champion (bis zu 61,2 kg) aus der Ukraine, Vasyl Lomachenko, kann am 30. Mai in den Ring gegen den IBF-Champion Teofimo Lopez antreten.

Der Kampf Lomachenko – Lopez um den Titel eines absoluten Weltmeisters kann nach dem PPV-System (pay-per-view) stattfinden, teilt per Twitter der Journalist von The Athletic, Michael Koppinger, mit.

„Der Kampf um die Vereinigung der Titel von Vasyl Lomachenko - Teofimo Lopez ist für den 30. Mai geplant, obwohl das Enddatum noch nicht feststeht. Den Kampf wird wahrscheinlich ESPN PPV übertragen, und nicht ESPN +. Lomachenko hat in den USA noch nicht nach PPV geboxt. Aber es wird sein größter Kampf sein“, heißt es in der Mitteilung.

Wie berichtet bekommt der ukrainische Boxer Vasyl Lomachenko für den Kampf mit Teofimo Lopez ein Rekordhonorar in seiner Profikarriere - 4,5 Millionen Dollar.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-